Verkehrswert

So wird der aktuelle Wert einer Sache oder Immobilie bezeichnet. Hierfür wird ein Sachverständiger mit der Wertermittlung beauftragt. Grundlagen für den Verkehrswert sind tatsächlichen Beschaffenheit des Objekts, vertragliche Vereinbarungen (z. B. Wegerecht) und persönliche Verhältnisse (z. B. Zwangsverkauf). Da es sich hier um subjektive Einschätzungen handelt, können mehrere Sachverständige auch zu verschiedenen Verkehrswerten gelangen. Im Einzelfall kann es deshalb sinnvoll sein, sich auf einen Schiedsgutachter zu einigen.

Zurück zur Immobilien-Lexikon Übersicht | Direkt mit Helmut Klamt Immobilien Kontakt aufnehmen.

Dieser Beitrag wurde unter Lexikon veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.